Länder Webseiten:

Zur Kenntnisnahme

Die auf dieser Website dargestellten Informationen zu Therapieangeboten und Dialyseprodukten der Fresenius Medical Care GmbH sind ausschließlich zur Nutzung durch medizinische Fachkreise bestimmt. Wenn Sie kein Angehöriger dieser Fachkreise sind, könnte der hier dargestellte Inhalt für Sie unverständlich sein.

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Zur Kenntnis genommen und akzeptiert" bestätigen Sie, dass Sie diese Mitteilung zur Kenntnis genommen haben und die ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmten Informationen lesen möchten.

communication Data Link (cDL)

communication Data Link (cDL) — Krankenhaus-Informationssystem (HIS)

Die Verbindung des Krankenhausinformationssystems mit dem Therapie-Daten-Management-System

 

  • Übertragung von Patienten-Stammdaten (ADT)
  • Zur Unterstützung von Abrechnungsvorgängen
  • Ermöglicht die Behandlungsdokumentation in elektronischen Patientenakten

 

 

Auf einen Blick

Vorteile für den Administrator

Vorteile für das Klinikpersonal

Im Detail

Optimierung von RessourcenWeniger Verwaltungsaufwand, weil Daten nicht mehr in mehreren Datenbanken gespeichert werden müssen.
DatenschutzDaten werden nur in der sicheren TDMS Datenbank und im HIS gespeichert.
TransparenzRelevante Daten stehen für alle Benutzer in den jeweiligen Anwendungen zur Verfügung.
FlexibilitätVerwendung von Standard-HIS-Protokollen, aber Anpassung der Konfiguration an Systeme vor Ort jederzeit möglich.
ProdukteinfachheitWartungsarm, keine kundenspezifische Programmierung erforderlich.
Optimierte BehandlungHöhere Verfügbarkeit von umfassenden Patientendaten und Laborergebnissen.
Optimierte PatientensicherheitVerringerte Fehleranfälligkeit durch z.B. manuelle Dateneingabe
Optimierte PatientenpflegeWeniger Verwaltungsaufwand bedeutet mehr Zeit für die Patientenpflege.
communication Data Link (cDL) - Konzept

Das könnte Sie auch interessieren